Knochenaugmentationen

Ein Knochenaufbau (Augmentation) kann aus verschiedenen Gründen notwendig werden, beispielsweise wenn Ihr eigener Knochen durch eine Entzündung des Zahnhalteapparates (Parodontitis) zurückgegangen ist oder wenn nicht genügend Knochen für eine geplante Implantatversorgung zur Verfügung steht. In den meisten Fällen greifen wir auf ein Knochenersatzmaterial zurück. Dies ist äußerst gut verträglich und bietet gegenüber der Augmentation mit eigenem Knochen den entscheidenden Vorteil, dass keine "Entnahme-Operation" notwendig wird.

Unser Leistungsspektrum:

  • Guided Bone Regeneration: gesteuerte Knochenregeneration, bei der der zu augmentierende Bereich mit einem Knochenersatzmaterial gefüllt und mit einer Membran abgedeckt wird.
  • Direkter und indirekter Sinuslift: vertikaler Knochenaufbau im Oberkieferseitenzahnbereich
  • Knochenblocktransplantation: schonende Entnahme von Eigenknochen mit anschließender Transplantation in die Zielregion
  • Bone Spreading: Verbreiterung des Knochens durch vorsichtiges Spreizen
© 2020 Receveur Zahnmedizin Detmold | Willi-Hofmannstr. 20 - 22 | 32756 Detmold | info@zahnmedizin-receveur.de | Datenschutz | Impressum
envelope-ophonefacebookgoogle